Buntes

Karten gewinnen: Ausstellung zeigt lebende Riesen-Spinnen

Likes 0 Kommentare

Weiden. Die größte lebende Vogelspinne der Welt und ein Streichelzoo mit Spinnen und Insekten wartet auf dich! Mach mit bei unserem Gewinnspiel und gewinne Karten für die exotische Ausstellung.

Ausstellung_Insekten_Spinnen_Giovanno_Neigert_8.jpg
Die Ausstellung findet in der Max-Reger-Halle statt. Bild: Giovanno Neigert
Ausstellung_Insekten_Spinnen_Giovanno_Neigert_6.jpg
Die Mitarbeiter nehmen sich persönlich Zeit für dich. Bild: Giovanno Neigert
Ausstellung_Insekten_Spinnen_Giovanno_Neigert_1.jpg
Die größte Spinne der Welt wartet auf dich. Bild: Giovanno Neigert
Ausstellung_Insekten_Spinnen_Giovanno_Neigert_3.jpg.gif
Du willst die Angst vor Spinnen verlieren? Bild: Giovanno Neigert
Ausstellung_Insekten_Spinnen_Giovanno_Neigert_2.jpg.gif
Spannende Tierarten erwarten dich. Bild: Giovanno Neigert

 

 

Erfahre und erlebe die Faszination ungewöhnlicher Ureinwohner unserer Erde und tauche in eine lehrreiche Tierwelt ein. Du wirst die Grundkenntnisse der Welt der Insekten kennenlernen und so nach und nach die Angst und den Ekel vor diesen Tieren verlieren.

Wie viele Spinnentiere es auf der Erde gibt, weiß niemand genau. Die ersten Spinnen waren schon vor 300 Millionen Jahren Bewohner der Erde. Dir wird eine lehrreiche sowie pädagogisch wertvolle Ausstellung mit lebenden Tieren aus allen Kontinenten präsentiert, um einen Einblick in das Leben und Verhalten von Spinnenarten, verschiedenen Skorpionen, Riesentausendfüßlern und seltenen Insekten wie Käfer, Gottesanbeterinnen, wandelnde Blätter oder Gespenstheuschrecken im Großformat zu bekommen.

Bildungsreise ins Reich der Gliederfüßer

Auf einer Fläche von mehreren hundert Quadratmetern (je nach Hallengröße) werden exotische Spinnen und Insekten aus aller Welt in eigens hierfür gestalteten Lebensräumen vorgestellt. Die attraktiv eingerichteten Terrarien und eine passende Soundkulisse schaffen dabei eine besondere Atmosphäre. Diese soll gerade ängstlicheren Menschen helfen, sich den verkannten Insassen zu nähern und sie nicht als bösartige Kreaturen zu sehen.

Die detaillierte Beschreibung von Lebensräumen, Lebensgewohnheiten und Beute jedes einzelnen Tieres runden den Besuch der Ausstellung zu einer kleinen Bildungsreise ins Reich der Gliederfüßer ab.

Am 12.12.2021 wird die Ausstellung in der Max-Reger-Halle stattfinden. Weitere Infos findest du auf der Homepage von Insectophobie.

Bitte beachten: Es gilt 2G-Plus!

Gewinnspiel

Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du nur unser Teilnahmeformular ausfüllen und schon bist du im Lostopf.

Teilnahmeschluss: 08.12.2021

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.