Kirwarätsel Gewinner gekürt: Letzau und Irlhof auf Platz Eins

Waldthurn. Die Teilnahme an der Pfarrfahrt war der Hauptgewinn des Kirwarätsels. Weitere tolle Preise sind ausgehändigt worden.

Die Gewinner des Kirchweih Bibelquiz mit Pfarrgemeinderat – Sprecherin Birgit Bergmann (rechts), Pfarrer Norbert Götz (hinten links) und „Glücksfee“ Michael Götz (vorne links). Bild: Franz Voelkl

Pünktlich um 17.00 Uhr löste Pfarrer Norbert Götz am vergangenen Sonntagnachmittag das mit Spannung erwartete Kirchweihrätsel auf. Das Lösungswort für das Bibelquiz für Kinder lautete „Frieden“ und das Ergebnis für die Erwachsenen war „Rosenkranzweg“. Der Lennesriether Michael Götz, ein fleißiger Helfer am Pfarrfest und Kommunionkind fungierte als Glückbringer und zog neben der Pfarrer-Andreas-Renner-Linde vor dem Rathaus die Lose.

Gewinnerin aus Letzau

Bei den Kindern ist Laura Mädl aus Letzau als Erstplatzierte gezogen worden und gewann einen Platz bei der Pfarrwallfahrt. Einen 10-Euro Marktladengutschein kann Helena Gollwitzer aus Waldthurn einlösen. Der Dritte Preis, einen Rucksack und Malkreide ging an Leon Götz vom Bahnhof Waldthurn in Ottenrieth. Marina Baier aus Waldthurn konnte einen LED-Flamingo mitnehmen und Josef Luber aus Aich in der Gemeinde Theisseil erhielt einen Schirm.

Praktische und durchdachte Preise

Bei den erwachsenen Teilnehmern siegte Birgit Bocka vom Irlhof, die ebenfalls mit auf Pfarrwallfahrt geht. Agnes Meckl aus Spielberg erhielt einen 15-Euro Gänsbürgerladen-Gutschein und der Waldthurner Klaus Peter Sachs ein BBQ – Besteck und Stockschirm. Emilie Stahl aus Frankenrieth nennt eine Tasche mit Knirps ihr Eigen und Hannelore Striegl, aus Waldthurn, kann nun ihr Pizzamesser-Set einsetzen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.