Kolumne Eric Frenzel: „Peking in Sicht“

Flossenbürg. Vor Peking geht es für Eric Frenzel erst einmal noch zur "Vier-Schanzen-Tournee der Kombinierer". Doch dann muss er ganz allein aufbrechen. Welches Gefühl er dabei hat, verrät der Flossenbürger in seiner heutigen Kolumne.

Eric Frenzel genießt die Zeit mit seiner Frau Laura und den drei Kindern.

Wir biegen auf die Zielgerade zu den olympischen Spielen ein; man verspürt im Team eine wohlige Anspannung. Die Wettkämpfe, auf die man vier Jahre hingearbeitet hat, kommen näher.

Diskussionen hätten früher geführt werden müssen

Dass die Spiele in Peking innerhalb besonderer Rahmenbedingungen stattfinden ist offensichtlich. Ich denke, dass viele Diskussionen, die gegenwärtig geführt werden, zu einem viel früheren Zeitpunkt hätten geführt werden müssen und hoffe, dass man Lehren für die Zukunft daraus zieht.

Mein Fokus liegt auf den olympischen Starts. Die Mannschaft hat sich wie bei den letzten Spielen in Pyeon Chang in Oberstdorf mit einem Schlusslehrgang vorbereitet. An jedem Tag haben wir vier bis sechs Sprünge absolviert und dabei Materialien für unterschiedliche Wetterbedingungen getestet, um für den Fall der Fälle gerüstet zu sein.

Laura und die Kinder haben mich die ganze Woche begleitet. Wir hatten eine Ferienwohnung für uns gemietet und haben uns auch selbst versorgt.

<svg height=“50px“ version=“1.1″ viewbox=“0 0 60 60″ width=“50px“ xmlns=“https://www.w3.org/2000/svg“ xmlns:xlink=“https://www.w3.org/1999/xlink“><g fill=“none“ fill-rule=“evenodd“ stroke=“none“ stroke-width=“1″><g fill=“#000000″ transform=“translate(-511.000000, -20.000000)“><g><path d=“M556.869,30.41 C554.814,30.41 553.148,32.076 553.148,34.131 C553.148,36.186 554.814,37.852 556.869,37.852 C558.924,37.852 560.59,36.186 560.59,34.131 C560.59,32.076 558.924,30.41 556.869,30.41 M541,60.657 C535.114,60.657 530.342,55.887 530.342,50 C530.342,44.114 535.114,39.342 541,39.342 C546.887,39.342 551.658,44.114 551.658,50 C551.658,55.887 546.887,60.657 541,60.657 M541,33.886 C532.1,33.886 524.886,41.1 524.886,50 C524.886,58.899 532.1,66.113 541,66.113 C549.9,66.113 557.115,58.899 557.115,50 C557.115,41.1 549.9,33.886 541,33.886 M565.378,62.101 C565.244,65.022 564.756,66.606 564.346,67.663 C563.803,69.06 563.154,70.057 562.106,71.106 C561.058,72.155 560.06,72.803 558.662,73.347 C557.607,73.757 556.021,74.244 553.102,74.378 C549.944,74.521 548.997,74.552 541,74.552 C533.003,74.552 532.056,74.521 528.898,74.378 C525.979,74.244 524.393,73.757 523.338,73.347 C521.94,72.803 520.942,72.155 519.894,71.106 C518.846,70.057 518.197,69.06 517.654,67.663 C517.244,66.606 516.755,65.022 516.623,62.101 C516.479,58.943 516.448,57.996 516.448,50 C516.448,42.003 516.479,41.056 516.623,37.899 C516.755,34.978 517.244,33.391 517.654,32.338 C518.197,30.938 518.846,29.942 519.894,28.894 C520.942,27.846 521.94,27.196 523.338,26.654 C524.393,26.244 525.979,25.756 528.898,25.623 C532.057,25.479 533.004,25.448 541,25.448 C548.997,25.448 549.943,25.479 553.102,25.623 C556.021,25.756 557.607,26.244 558.662,26.654 C560.06,27.196 561.058,27.846 562.106,28.894 C563.154,29.942 563.803,30.938 564.346,32.338 C564.756,33.391 565.244,34.978 565.378,37.899 C565.522,41.056 565.552,42.003 565.552,50 C565.552,57.996 565.522,58.943 565.378,62.101 M570.82,37.631 C570.674,34.438 570.167,32.258 569.425,30.349 C568.659,28.377 567.633,26.702 565.965,25.035 C564.297,23.368 562.623,22.342 560.652,21.575 C558.743,20.834 556.562,20.326 553.369,20.18 C550.169,20.033 549.148,20 541,20 C532.853,20 531.831,20.033 528.631,20.18 C525.438,20.326 523.257,20.834 521.349,21.575 C519.376,22.342 517.703,23.368 516.035,25.035 C514.368,26.702 513.342,28.377 512.574,30.349 C511.834,32.258 511.326,34.438 511.181,37.631 C511.035,40.831 511,41.851 511,50 C511,58.147 511.035,59.17 511.181,62.369 C511.326,65.562 511.834,67.743 512.574,69.651 C513.342,71.625 514.368,73.296 516.035,74.965 C517.703,76.634 519.376,77.658 521.349,78.425 C523.257,79.167 525.438,79.673 528.631,79.82 C531.831,79.965 532.853,80.001 541,80.001 C549.148,80.001 550.169,79.965 553.369,79.82 C556.562,79.673 558.743,79.167 560.652,78.425 C562.623,77.658 564.297,76.634 565.965,74.965 C567.633,73.296 568.659,71.625 569.425,69.651 C570.167,67.743 570.674,65.562 570.82,62.369 C570.966,59.17 571,58.147 571,50 C571,41.851 570.966,40.831 570.82,37.631″></path></g></g></g></svg>

Ein Beitrag geteilt von Eric Frenzel (@ericfrenzel)

Die Vier-Schanzen-Tournee der Kombinierer

Mit dem Springen bin ich sehr zufrieden – es passt alles – ich bin bereit. Bereit für die Spiele und bereit für den letzten Wettkampf davor – dem Triple in Seefeld, einen Wettkampf, der für mich als Kombinierer die gleiche Bedeutung hat wie die Vierschanzentournee für die Spezialspringer.

Seefeld wird wichtig sein für die Seele, gute Ergebnisse machen einen ruhiger für die bevorstehenden Aufgaben in Asien. Danach werden wir noch drei Tage in Kühtai auf der Höhe verbringen, um eine erste körperliche Anpassung hinsichtlich des olympischen Wettkampfareals vorzunehmen, das auf rund 1.700 Meter über NN liegt.

Olympia ohne Laura

Frauen und Freundinnen begleiten das Team in den letzten drei Tagen. Laura wird mich dann nach Frankfurt fahren und sich leider verabschieden. Olympia ohne Laura, die bei meinen Siegen in Sotchi und Pyeon Chang immer dabei war – ein unbehagliches Gefühl. Auch darüber ist zu Hause in den letzten Tagen mehr als genug gesprochen worden.

Ansonsten gehe ich die Reise und meinen Aufenthalt in Asien konzentriert und wachsam an. Wir werden sehen, was kommt.

Herzlichst Eric“

[Anzeige]

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.