Kupferdiebe in Luhe-Wildenau

Luhe-Wildenau. Die Diebe nahmen ein Kupferkabel mit. Die Isolierung ließen sie am Tatort zurück. 

In der Zeit von Freitag, 12. August bis Dienstag, 16. August entwendeten bislang unbekannte Täter von einer Baustelle in Luhe in der Schönigerstraße ein etwa 50 Meter langes Kupferkabel. Noch am Tatort wurde das Kabel „geschält“ und der Inhalt in Form von reinem Kupfer im Wert von rund 1.000 Euro mitgenommen.

Die Polizeiinspektion Neustadt/WN bittet um Hinweise unter der Tel.-Nr. 09602-9402-0

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.