Polizei

Lastwagen beschädigt Gartenmauer - und haut ab

Likes 0 Kommentare

Pechbrunn. Nach einer Unfallflucht in der Bahnhofstraße sucht die Polizei Zeugen.

Laut Polizeiangaben soll ein Lastwagen am Freitagabend gegen 22:25 Uhr die Gartenmauer eines Anwesens in der Bahnhofstraße beschädigt haben. Offensichtlich soll der Lastwagen beim Rangieren bei einer Firma am Ende der Bahnhofstraße eine gemauerte Granitsäule umgeschoben haben.

"Durch den dadurch entstehenden Druck auf den Zaun wurde eine weitere Säule umgeschoben und beschädigt", erklärt der Polizeisprecher. Statt sich um den Schaden von rund 1.000 Euro zu kümmern, soll der Lastwagen-Fahrer sich anschließend aus dem Staub gemacht haben.

Hinweise auf Lastwagen-Fahrer?

Ob oder welcher Schaden am Lastwagen entstanden sei, ist nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls oder jemand, der zur genannten Zeit einen gelben oder orangen Lastwagen mit Ladefläche in der Bahnhofstraße gesehen hat, soll sich unter der Telefonnummer 09632/ 849-0 bei der Polizei Waldsassen melden.&

Auch lesen: Aus einem Carport im Pechbrunner Föhrenweg wurde ein Mountainbike gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.