Polizei

Liefer-Lkw brennt aus

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Konnersreuth. Die Fahrerkabine eines Liefer-Lkws brannte gestern in Konnersreuth fast vollständig aus. Dabei erlitt ein Mitarbeiter eine leichte Rauchgasvergiftung.

Anscheinend aufgrund eines technischen Defekts im Bereich des Motors fing am Samstagmittag der Liefer-Lkw einer Großbäckerei zu brennen an. Der Fahrer war gerade mit dem Ausladen fertig und ging kurz ins Firmengebäude. Weitere Mitarbeiter der Firma bemerkten den Brand und versuchten ihn noch mittels Feuerlöschern zu bekämpfen. Da dies nicht gelang, mussten die Feuerwehren aus Konnersreuth, Waldsassen und Mitterteich das Feuer löschen.

Die Fahrerkabine brannte fast vollständig aus. Es entstand am Lkw ein Schaden von rund 25.000 Euro. Ein Mitarbeiter erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung, konnte dann aber weiterarbeiten.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.