Polizei

Mädchen (11) in Umkleide fotografiert

Likes 0 Kommentare

Amberg. Eine Schülerin (11) meldete sich bei der Polizei in Amberg und erzählte, dass in einem Schwimmbad in der verschlossenen Umkleidekabine Fotos von ihr gemacht wurden. Nach intensiven Ermittlungen gibt es nun einen Verdächtigen.

Am Freitag, 09.10.2015 kurz vor 20:00 Uhr, bemerkte eine Schülerin, dass von ihr offensichtlich Fotos gemacht wurden, als sie sich alleine in einer versperrten Einzel-Umkleidekabine des Bades aufhielt. Obwohl sie sofort lautstark auf ihre Situation aufmerksam machte, gelang es dem Täter unerkannt aus der Badeanstalt zu fliehen.

+++ OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Durch die ersten Maßnahmen des Ermittlungsdienstes der Polizeiinspektion Amberg konnten bereits wichtige Ermittlungsansätze gewonnen werden. In der Folge übernahm die Kriminalpolizei Amberg die weitere Bearbeitung des Falles.

photographer-419608_1920 Der Mann machte in der Umkleidekabine Fotos von der Schülerin (11) (Symbolbild)

Verdächtiger (58) bestreitet Fotos gemacht zu haben

So gelang es, durch intensive Ermittlungsarbeit, einen Mann (58) zu identifizieren, dem nun vorgeworfen wird, im Umkleidebereich unberechtigt Fotos von dem Kind gefertigt zu haben. Der bereits polizeilich bekannte und dringend tatverdächtige Mann bestritt in einer ersten Vernehmung die gegen ihn erhobenen Vorwürfe.

Nach der Durchführung verschiedener strafprozessualer Maßnahmen wurde der Beschuldigte, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Amberg, wieder auf freien Fuß gesetzt.

Weitere Erkenntnisse erwarten sich die Beamten der Kripo auch durch die noch ausstehende Auswertung der sichergestellten Datenträger, die in der Wohnung des  Mannes aufgefunden wurden. Die Ermittlungen dauern an.

Personen, die auf die Geschehnisse im Umkleidebereich aufmerksam wurden, werden dringend gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 09621/8900 in Verbindung zu setzen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.