Mädchen (8) bei Unfall verletzt

Etzenricht. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 18.10 Uhr in Etzenricht wurde ein 8-jähriges Mädchen leicht verletzt.

Ein Windischeschenbacher (38) wollte mit seinem BMW von Etzenricht kommend auf die Staatsstraße in Richtung Weiden einbiegen und übersah dabei den Opel einer Frau (30) aus Mantel, die mit ihrem Ehemann und dem Kind auf der Staatsstraße 2238 in Richtung Hirschau unterwegs war.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 8-jährige Tochter leicht verletzt und mit dem Roten Kreuz ins Klinikum Weiden gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von je rund 1.000 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.