Polizei

Mann (59) stirbt bei Betriebsunfall

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Steinfels. Tragischer Unfall in der Müllsortierungsanlage in Steinfels: Ein Mitarbeiter (59) stirbt beim Sortieren der Gelben Säcke. 

Der Mann (59) verunglückte Freitagmorgen tödlich "in Zusammenhang mit dem Führen einer Maschine", wie es seitens der Polizei heißt. Die Gründe für den Unfall seien noch nicht geklärt. Der Betriebsleiter wurde auf den tragischen Vorfall aufmerksam, weil er seinen Mitarbeiter an seiner ursprünglichen Position vermisste. Der Mann war ein langjähriger Mitarbeiter der Firma.

Die Kriminalpolizei Weiden ermittelt, auch ist ein Gutachter der Staatsanwaltschaft Weiden ist vor Ort, um zu klären, wie es zu dem Unfall kam. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei derzeit von einem Unfall aus.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.