Musik und Comedy: eine „Gmahde Wies’n“ in der Oberpfalz

Weiden. Stefan Otto kommt mit seinem Comedy- und Musikkabarett „Gmahde Wiesn“ am 29 April nach Weiden Weiden. Ein vielseitiges Programm für jeden Geschmack hält er parat.

Fans von musikalischem Kabarett sind bei Stefan Otto bestens aufgehoben. Foto: C: Michael Otto

Am 29. April gibt es in der Aula der Hans-Scholl-Realschule ein ganz besonders bayrisches Schmankerl zu sehen. Der Dingolfinger Kulturpreisträger Stefan Otto gastiert mit seinem aktuellen bayerischen Comedy- und Musikkabarettprogramm „Gmahde Wiesn“ in Weiden. Beginn ist um 19:30 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr. Nachgeholt wird der ausgefallene Auftritt vom 23. Oktober letzten Jahres. Alle damals gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

„Gmahde Wiesn“: oder nicht?

Wenn es in der Beziehung und der Liebe passt, im Berufsleben sich nichts quer stellt und im Bierzelt sich immer irgendwo ein „Platzerl“ am Biertisch zum Dazusetzen findet, dann bezeichnet man das in Bayern als eine „Gmahde Wiesn“! Dass aber auch nicht alles ganz problemlos und glatt im Leben läuft beweist der Musikkabarettist Stefan Otto in seinem neuen und gleichnamigen Soloprogramm. Seine Videos verbreiten sich durch die sozialen Netze wie ein Lauffeuer und sorgen dafür, dass der Niederbayer auf vielen bekannten bayerischen und österreichischen Kabarettbühnen zuhause ist.

Vielseitiger Musiker und Internetstar

Seine Clips mit dem Hit-Medley und auch dem Loop-Reggae erreichten hunderttausende Klicks. Auch in seinem neuen Programm besticht Stefan Otto neben musikalischer Vielseitigkeit an Gitarre, Keyboard und Waschbrett-Percussion durch seinen spritzigen Humor, welchen er gekonnt in Alltagsgeschichten und Liedertexte packt. Manchmal deftig bayerisch, dann wieder naiv und ruhig überschreitet er aber nie die Grenze des guten Geschmacks. Locker, spontan und authentisch sucht er den Dialog mit seinem Publikum.

Absurditäten des Alltags

Vom Rasenmähen, Schreinern und Zehennägel schneiden bis zur außergewöhnlichen Geburtstagsfeier in Tschechien – der sympathische Mitdreißiger schafft den Spagat sämtliche Absurditäten auf seiner „gmahden Wiesn“ zu sähen und mit Wortwitz zu düngen. Auch auf seine neuen Medley´s mit den bekannten und umgetexteten Liedern darf man sich freuen, denn das gehört definitiv zu Stefan Otto´s Königsdisziplin.

Mitklatschen, ablachen und zuhören – das beste Rezept für einen kurzweiligen und lustigen Abend, der für den Musik-Comedian selbst als eine „Gmahde Wiesn“ endet. Karten sind unter anderem bei NT-Ticket erhältlich.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.