Musikalische Serenade: Großzügige Spenden für Kindergarten und Kirchengemeinde

Kohlberg. Der großartige Erfolg brachte auch einen schönen Erlös, die Empfänger freuten sich.

Der Erlös der Serende im Sommer wurde nun den festgelegten Empfängern übergeben. Foto: Hans Meißner

Im Juli dieses Jahres fand in der Katholischen Kirche eine zauberhafte Serenade statt, organisiert von verschiedenen Gruppierungen. Schon im Vorfeld war klar, wer von den Erlösen profitieren würde. Jetzt war es soweit: Der Kindergarten “Arche Noah” und die Evangelische Kirchengemeinde erhielten jeweils die Hälfte des gesammelten Geldes.

“Arche Noah” und die evangelische Kirche freuen sich über Geldzuwendung

Geld ist im Kindergarten immer willkommen, da es immer Ausgaben gibt, die nicht im üblichen Budget vorgesehen sind. Die Evangelische Kirchengemeinde plant eine größere Renovierung des Gemeindehauses. Das Geld wird also in beiden Fällen gut angelegt.

Beide Empfänger freuten sich über jeweils 1.013 Euro und drückten ihren herzlichen Dank aus. Die Leiterin des Kindergartens, Marion Eitel, versprach den Organisatoren, das Geld sinnvoll einzusetzen. Petra Kick dankte stellvertretend für Pfarrer Marcio Trentini für die Unterstützung bei der großen Baumaßnahme. Die großzügige Summe verdankten sie den talentierten Künstlern.

Die beteiligten Künstler gaben ihr Bestes

Die beteiligten Künstler lieferten eine beeindruckende Vorstellung ab. Der “Projektchor Serenade” mit erwachsenen Sängern begeisterte. Der Kindergartenchor unter der Leitung von Ramona Fink, bekannt als Leiterin des “Gospelchors ‘Hope and Joy'”, wurde am E-Piano von Max Braun begleitet und sorgte für Begeisterung. Johanna Schmidt, Solistin an der Querflöte, erhielt ebenfalls eine eindrucksvolle Begleitung von Max Braun. Isabel Schmidt zauberte ungeahnte Klänge aus der Orgel. Der “Projektchor Serenade” unter der Leitung von Maria Müller präsentierte sein eingeübtes Repertoire auf höchstem Niveau. Markus Sparrer und der Posaunenchor überraschten das Publikum nicht nur mit kirchlichen Liedern, sondern auch mit modernen Stücken. Insgesamt war die Serenade ein großer Erfolg und ein musikalischer Genuss für alle Anwesenden.

* Diese Felder sind erforderlich.