Polizei

Nach Einbruch: Teil der Beute taucht wieder auf

Likes 0 Kommentare

Eschenbach/Neunkirchen. Nach einem Einbruch in ein Geschäft in Eschenbach ist ein Teil des Diebesguts wieder aufgetaucht.

Wie die Polizei mitteilt, sind Unbekannte in der Nacht zum Montag in einen Getränkemarkt eingebrochen. Der Markt befindet sich in einem Gebäudekomplex an der Pressather Straße, von der Rückseite des Gebäudes aus soll sich der Übeltäter Zugang verschafft haben.

Neben einem Tresor ist laut Angaben der Polizei Bargeld abhanden gekommen. Wie viel Schaden durch die Beute entstanden ist, kann bis dato nicht beziffert werden, wie der Polizeisprecher erklärt. Der leere Tresor ist am Montagmorgen aber wieder aufgetaucht: Er wurde im Industriegebiet Brandweiher an der Straße Richtung Neunkirchen bei einem Transformatorhäuschen entdeckt.

Zeugen, die in Eschenbach oder Neunkirchen Verdächtiges beobachtet haben, sollen sich unter der Telefonnummer 0961/401-2222 an die Kriminalpolizei Weiden wenden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.