Nach Sturmtief Burglind Straße gesperrt

Pressath. Das Sturmtief Burglind erreichte auch die Nordoberpfalz. Die Haidenaab hat am Donnerstag die Meldestufe zwei überschritten. Teilweise ist sie schon deutlich über die Ufer getreten. 

Besonders in Troschelhammer und Pressath merkt man den Anstieg der Haidenaab. Der Stadtpark in Pressath ist dabei bereits überschwemmt. Auch die Zugangswege sind betroffen.

Für Autofahrer gibt es auch schlechte Nachrichten. Aufgrund der Überschwemmung ist die NEW 22 zwischen Troschelhammer und Döllnitz gesperrt. Aufgrund der weiteren Regenfälle in den nächsten Tagen, kann man von keiner Verbesserung der Lage ausgehen.

Bilder von Jürgen Masching

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.