Neue Sportklamotte für „ein starkes Team“

Waldsassen. Nach dem Motto "Ein starkes Team - das braucht es im Fußball ebenso wie auf der Baustelle" sponsort die Kassecker Gruppe neue Ausrüstung für regionale Sportvereine. Im Spätsommer soll dann auch ein Fußballjugendturnier um den "Kassecker-Pokal" folgen.

Bernd Fürbringer (rechts) bei der symbolischen Übergabe an den TSV Arzberg-Röthenbach. Foto: Tanja Schedl

Den Slogan „Ein starkes Team“ trägt Kassecker auch seit einigen Monaten bewusst nach außen. „Weil es einfach zu uns passt“, bekräftigt Gesellschafter Bernd Fürbringer. Deshalb möchte man die Jungendmannschaften des ASV Waldsassen, SF Kondrau, SV Steinmühle und TSV Arzberg-Röthenbach ausrüsten.

Konkret stattete Kassecker die Fußballjunioren mit passenden Trainingsanzügen und Aufwärmshirts aus – natürlich im jeweils vereinstypischen Design und Look sowie dem Schriftzug „Ein starkes Team“ auf dem Rücken.

Lob an die Ehrenamtlichen

„Wir freuen uns, die tolle Jugendarbeit der Vereine vor Ort zu unterstützen“, so nochmals Fürbringer. Was hier regional im Sport ehrenamtlich geleistet werde, sei eine Bereicherung für die Region. Und die liege dem Waldsassener Traditionsunternehmen seit jeher am Herzen.

Fußballjugendturnier im Spätsommer geplant

Mit Blick auf den Spätsommer lässt Fürbringer deshalb auch auf die Ausrichtung eines Fußballjugendturniers durchblicken. Passend zum 120-jährigen Jubiläum ruft das Unternehmen dann erstmals den Kassecker-Pokal aus.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.