Buntes

Neues Einsatzfahrzeug der Vorbacher Wehr nun im Dienst

Likes 0 Kommentare

Vorbach. Alles begann vor über drei Jahren mit den Planungen zu einem neuen Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr Vorbach. Jetzt konnte die Feuerwehr das Löschfahrzeug segnen und endlich in Betrieb nehmen.

Von Jürgen MaschingSegnung des neues Feuerwehr Fahrzeug FFW Vorbach

Stellvertretender Kommandant Stefan Lautner ließ dann noch kurz einmal die letzten drei Jahre Revue passieren. "So ein neues Fahrzeug und auch die Inbetriebnahme ist für jeden Kameraden einer Feuerwehr ein ganz besonderer Anlass“, so Lautner. In Vorbach war dies das letzte Mal 1993 der Fall. „Es war nicht immer leicht bei den Gesprächen mit den Herstellern, aber wir wollten unsere Vorstellungen umsetzen“.

Dies konnte Otmar Fassold von der Firma Magirus nur bestätigen, bekräftige aber auch, dass sich die Kameraden der Feuerwehr Vorbach „schon Gedanken gemacht“ haben, wie ihr Fahrzeug auszusehen habe.

Altes Fahrzeug abgemeldet

Segnung des neues Feuerwehr Fahrzeug FFW Vorbach Marieka Meier durfte das neue Fahrzeug auch gleich bei der Leitstelle anmelden.

Stefan Lautner fügte am Ende noch hinzu: „Das LF20, was hier steht, ist ein Verdienst der Gemeinde, den Bürgermeistern, vom Freistaat Bayern und von der Kreisbrandinspektion“. Und wichtig war ihm am Schluss auch noch zu sagen, dass nicht die Feuerwehr dieses Auto gekauft hat, „sondern wir bekommen es von den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde zur Verfügung gestellt, um unsere ehrenamtliche Tätigkeit so gut wie möglich verrichten zu können“.

Gesegnet wurde das neue Einsatzfahrzeug von Pater Adrian. Einen Namen hat das neue Fahrzeug auch bekommen: Marieka. Der steht nun an der Front des LF20. Und Marieka Meier war es dann auch, die das alte Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Vorbach in der Leitstelle in Weiden abmeldete und das neue LF20 der Wehr zum Dienst anmeldete.Segnung des neues Feuerwehr Fahrzeug FFW VorbachBRK Weihnachtstestaktion Eschenbach(1)

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.