Parkstein gründet Kinderfeuerwehr!

Parkstein. Parkstein hat jetzt eine Kinderfeuerwehr. Das neue Logo steht bereits – jetzt kann der Feuerwehrnachwuchs kommen! 

Kinder ab 6 Jahren können der Kinderfeuerwehr Parkstein beitreten. 
Kinder ab 6 Jahren können der Kinderfeuerwehr Parkstein beitreten. 

Kommandant Stefan Bäumler und Tobias Plößner erklärten bei einem Elterninfotag ausführlich das Konzept und welche Schritte jetzt noch notwendig sind. Die Parksteiner Wehr will ein Betreuungsteam von sechs Betreuern aufstellen und den Verein eng einbinden. Natürlich bekommt die Kinderfeuerwehr Parkstein auch ein eigenes Logo – das kommt übrigens aus der Hand von Stellvertretender Atemschutzwartin Franziska Birkner. 

Wer kommt in die Kinderfeuerwehr Parkstein?

Der Kinderfeuerwehr können Kinder von 6 bis 12 Jahren beitreten. Danach wechseln sie in die Jugendfeuerwehr. Tobias Plößner freute sich sehr, dass auch der Marktrat hinter der Gründung steht. Bereits im Dezember 2018 hat dieser einen Beschluss gefasst, die Kinderfeuerwehr als gemeindliche Einrichtung zu führen. Vom Konzept überzeugt zeigte sich bei der Veranstaltung auch Bürgermeisterin Tanja Schiffmann.

Kostenlos dabei

Um jedem Kind die Teilnahme an der Kinderfeuerwehr zu ermöglichen, ist der Beitrag für die Kinder im Feuerwehrverein kostenlos. Nach bereits einer Woche sind schon über 20 Anmeldungen eingegangen. Falls noch Kinder Interesse haben kann man sich unter www.feuerwehr-parkstein.de informieren. „Das erste Treffen der Bande findet bereits am 06.04.2019 statt“, erklärt Plößner. Eine offizielle Gründungsfeier npch heuer ist bereits in Planung.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.