Polizei

Polizeibilanz zum Kommunbrautag

Likes 0 Kommentare

Windischeschenbach/Neuhaus. Mehr als zufrieden zeigte sich die Polizeiinspektion Neustadt/WN mit der Sicherheitslage anlässlich des Kommunbrautages gestern in Neuhaus.Zoigl Kommunbrautag Neuhaus 2016 16

Der vom Veranstalter eingesetzte Sicherheitsdienst und der polizeiliche Kontaktbeamte in Windischeschenbach sorgten für einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung. Außer einer Reihe von Verwarnungen wegen Falschparkens gab es von Seiten der Polizei keine Beanstandungen.

Zwei Jugendliche wurden gerade noch davon abgehalten betrunken Auto zu fahren. Die Neustädter Polizeibeamten bemerkten, dass zwei junge Männer (19) aus Wunsiedel zu ihren Autos gingen. Beide waren offensichtlich betrunken. Die Beamten sprachen die 19-Jährigen an und boten einen Alkoholtest an. Danach zeigten sich die beiden einsichtig. Immerhin hatten sie weit über einer Promille. Sie ließen ihre Autos stehen und fuhren mit Bekannten nach Hause.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.