Kultur

Radtouren, Freiluft-Kino, Ausstellungen: Stadt Tirschenreuth bietet vielseitiges Sommerprogramm

Likes 0 Kommentare

Tirschenreuth. Von alt bis jung, von Urlauber bis Einheimischer, im Sommerprogramm der Stadt Tirschenreuth ist für jeden etwas dabei. Geplant sind Radtouren, Kino unter dem Sternenhimmel, verschiedene Sonderausstellungen und vieles mehr.

Die Baustellenführung mit Bürgermeister Franz Stahl fand schon im Jahr 2020 regen Zuspruch. Foto: Stadt Tirschenreuth

1982 hat die Spider Murphy Gang ihren großen Hit „Sommer in der Stadt “ veröffentlicht. 2021 wird die Stadt Tirschenreuth mit einem kleinen, aber feinen Sommerprogramm sicher auch einen Volltreffer landen. Das Angebot reicht dabei von Baustellenführungen über geführte Radltouren bis hin zu einem länderüberschreitenden Begleitprogramm im Rahmen der aktuellen Maurus-Fuchs- Sonderausstellung – und ist sicher für Tirschenreuther und Urlauber gleichermaßen interessant.

Die Veranstaltungen im Überblick

Sonderausstellung „Maurus Fuchs – auf den Spuren eines Grenzgängers “:

  • Bis 31. August: Sonderausstellung zum 250. Geburtstag des bedeutenden Tirschenreuther Kirchenmalers Maurus Fuchs im MuseumsQuartier
  • 30. Juli, 14:30 Uhr: Jakobi-Gottesdienst in der Pfarrkirche in Bruck am Hammer bei Plan (Tschechien) mit der Möglichkeit, zwei original Deckengemälde von Maurus Fuchs zu besichtigen.
  • 5. August, 18:00 Uhr: Vortrag von Dr. Wolf-Dieter Hamperl über das Leben und Wirken des Kirchenmalers im MuseumsQuartier
  • 8. August, 14:00 Uhr: Führung durch die Pfarrkirche Schwarzenbach mit Besichtigung der dort befindlichen Maurus-Fuchs-Werke. Gegen 15 Uhr Weiterfahrt zur Dorfkirche in Marchaney mit Besichtigung der von Maurus Fuchs gestalteten Kreuzwegstationen. Kosten: 8 Euro
  • 15. August, 14:00 Uhr: Führung in der Bärnauer Steinbergkirche mit Ausführungen zu den Kreuzwegbildern von Maurus Fuchs. Anschließend um 15 Uhr in der Kirche St. Elisabeth Besichtigung der Bemalungen von Maurus Fuchs. Kosten: 8 Euro

Innenstadt- Baustellenführungen mit Bürgermeister Franz Stahl

  • 2. August und 10. August jeweils um 18:00 Uhr. Treffpunkt: Karpfenbrunnen am Rathaus

Geführte Radltouren rund um Tirschenreuth

  • „Ein Blick in die weite Welt “ (rund 14 km) am 29. Juli - Treffpunkt: Fischhofpark am Hotel Seenario. Beginn: 18:00 Uhr. Kosten: 5 Euro
  • „Teichmosaik “ (etwa 12 km) am 11. August - Treffpunkt: Parkplatz Maria-Weiher-Kurve . Beginn: 18:00 Uhr. Kosten: 5 Euro
  • „Die liegende Acht “ (rund 20 km) am 27. Juli und 13. August - Treffpunkt: Parkplatz Sägmühl-Kapelle. Beginn: 18:00 Uhr. Kosten: 5 Euro

Führungen in der Fronfeste

  • 3. August, 4. August und 5. August (Beginn: jeweils um 18:00 Uhr) sowie 14. August (Beginn 16:30 Uhr). Kosten: 15 Euro

Familienrallye mit digitaler Schnitzeljagd vom 30. Juli bis 13. September

  • Rundwanderung ab Erlöserkirche Richtung Lohnsitz/Waldnaab
  • Digitale Schnitzeljagd mit Actionbound App, Quiz und Preisen

Kino unterm Sternenhimmel

  • 9. August, 21:00 Uhr: „Catweazle “
  • 23. August, 21:00 Uhr: „Ostwind 5 “
  • Eintritt: 6 Euro. Je Kind eine Tüte Popcorn frei.
  • Treffpunkt: Cineplanet Tirschenreuth. Anmeldung über das Kino.

Wilde-Kräuter-Detektiv-Tour für Kinder

  • 14. August, 9:00 Uhr. Treffpunkt: Haupteingang Amtsgericht
  • Kosten: Je Kind mit einer erwachsenen Begleitperson: 10 Euro

Führung durch die Abzugsanlage am ehemaligen Unteren Teich

  • 7. September, 18:00 Uhr. Treffpunkt am Parkplatz Sägmühlkapelle. Kosten: 4 Euro

Für alle Veranstaltungen, ausgenommen für „Kino unterm Sternenhimmel “, ist eine Anmeldung bei der Tirschenreuther Tourist-Info unter der Telelfonnummer 09631 / 600248 erforderlich.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.