Polizei

Rollerfahrer übersieht Auto

Likes 0 Kommentare

Windischeschenbach. Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit und schon hat es gekracht.

Am Montagnachmittag war ein Windischeschenbacher (72) mit seinem Roller die Hans-Böckler-Straße in südwestlicher Richtung unterwegs. An der Kreuzung zur Adolf-Kolping-Straße übersah er eine von rechts kommende Angestellte (55), ebenfalls aus Windischeschenbach, mit ihrem Citroen.

Der Rollerfahrer fuhr frontal in die linke Seite des Autos. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Weiden eingeliefert. Die Autofahrerin wurde nicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.Die Verkehrsregelung übernahm die Feuerwehr Windischeschenbach.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.