Sattelauflieger macht sich selbstständig

Altenstadt/WN. Am Freitagnachmittag, gegen 13:35 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug die B 22 von Weiden in nördlicher Fahrtrichtung. Auf Höhe Altenstadt wollte er nach links in Richtung Autobahn abbiegen. Dabei löste sich aber der Sattelauflieger aus der Sattelplatte der Zugmaschine und knallte auf die Straße.

Durch den Aufprall wurde die Asphaltdecke auf einer Länge von etwa zwei Metern aufgerissen.

Zum Glück kam zum Zeitpunkt des Unfalls kein anderes Fahrzeug entgegen, so dass es lediglich bei einem geringen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro blieb. Verletzt wurde niemand.

Während der Bergung des Aufliegers durch einen Abschlepper wurde die Unfallstelle durch Kräfte der Feuerwehr Altenstadt abgesichert.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.