Polizei

Schneestange gegen Hauswand geschleudert

Likes 0 Kommentare

Waldthurn. Wie die Polizei Vohenstrauß mitteilt verwechselte ein flüchtiger Autofahrer die Ortseinfahrt von Frankenrieth (Waldthurn) offensichtlich mit einer Einflugschneise. 

Der Autofahrer kam wohl zwischen Samstag, 17.12 , ab 19.30 Uhr und Sonntag bis 13 Uhr vom Ortsteil Buch nach Frankenrieth: Sein Auto prallte gegen eine Schneestange, die rechts neben der Fahrbahn stand. Die wurde durch den Aufprall in Bodenhöhe abgerissen und fast 30 Meter durch die Luft geschleudert. Schließlich prallte sie gegen die Außenfassade eines neu gebauten Einfamilienhauses und zerbrach in drei Teile.

Dabei wurde der vor kurzem erst angebrachte Außenputz beschädigt. Der Schaden dürfte nach Einschätzung der Polizei bei mehreren hundert Euro liegen. Hinweise zu der Fahrerflucht können unter der Telefonnummer 09651/92010 bei der Polizei Vohenstrauß gemeldet werden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.