Schneller Lehrgang für Arbeit im Seniorenheim

Weiden/Neustadt. Nach nur fünf Wochen können Interessierte nach einem Lehrgang im Seniorenheim oder beim ambulanten Dienst arbeiten.

Symbolbild: Bayerisches Rotes Kreuz

Der BRK-Kreisverband Weiden/Neustadt bietet einen Lehrgang Helfer/in in der Pflege an. Lehrgangsbeginn ist am 14. November. Der Lehrgang beinhaltet drei Wochen Theorie und zwei Wochen Praxis. Die Kursgebühr beträgt 600 Euro. Die Abrechnung mit Bildungsgutschein über die Agentur für Arbeit ist möglich.

Die Teilnahme an diesem Lehrgang ersetzt keine Berufsausbildung, ermöglicht aber eine Arbeitsstelle in einem Seniorenheim oder ambulanten Dienst. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober. Anmeldung und weitere Infos per Telefon 0961/39002-10.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.