So entsorgen die Nordoberpfälzer ihren Christbaum

Nordoberpfalz. Die meisten von euch verbrennen ihren Christbaum nach Weihnachten. Das war das Ergebnis unserer letzten OberpfalzECHO-Umfrage.

Bild: Pixabay (Symbolbild)

Wir wollten von euch wissen, was mit eurem Christbaum nach Weihnachten passiert. Laut unserer letzten OberpfalzECHO-Umfrage benutzt die Mehrheit, und damit 55 Prozent, ihren Christbaum als Brennholz. 32 Prozent lassen ihren Christbaum einsammeln und entsorgen. Ein kleiner Teil von euch, nämlich neun Prozent, schmeißt ihren Christbaum auf den Komposthaufen und nur vier Prozent hatten gar keinen Christbaum.

Unsere Facebook User haben noch auf andere Möglichkeiten hingewiesen, die in der Abstimmung nicht dabei waren: Der Christbaum von Nina E. liegt aktuell noch auf ihrer Wiese, denn den bekommen die Kühe und Ponys. Der User Thomas M. zum Beispiel packt seinen Christbaum ein und verstaut ihn für das nächste Jahr im Keller. Und auch Irina S. nutzt einen künstlichen Baum, den sie jedes Jahr wiederverwenden kann.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.