Sportlicher Spaß zaubert Jung und Alt ein Lächeln ins Gesicht

Waldthurn. Bis Ende Oktober werden am Sportgelände Trainingseinheiten mit Bewegungsringen für ein effizientes Ganzkörpertraining angeboten.

Mit den Bewegungsringen können die Teilnehmer auf individuelle Art und Weise eine Trainingseinheit absolvieren. Foto: Franz Völkl

„Wer sich regelmäßig bewegt und vor allem Freude dabei hat, tut Körper, Geist und Seele etwas Gutes“, behaupten die Waldthurner Gesundheitsbotschafterin Doris Völkl und ihre Walking-Guides Kollegin Christine Rupprecht aus Vohenstrauß. Seit Anfang September werden unter dem Motto RUNDUM FIT jeweils am Dienstag ab 17.00 Uhr kostenfreie Bewegungskurse am FSV Sportgelände, Schulturnhalle oder bei schlechter Witterung in der Turnhalle bis Ende Oktober angeboten.

Rundum-Training

„Wir gehen eine lockere Runde mit Bewegungsringen in unseren Händen“, erklärt Doris Völkl. In diesen innen gerippten Ringen mit Moosgummigriff bewegen sich vier frei bewegliche Stahlkugeln. Dabei werden die hör- und spürbaren Vibrationen sanft auf den Körper übertragen.

Dieses schonende Ganzkörpertraining hat sehr positive Auswirkungen auf das Herz/Kreislaufsystem, Gelenke sowie Koordination und Gleichgewicht. Diese Bewegungen aktivieren 97 Prozent der gesamten Muskulatur, speziell die Rumpfmuskulatur, fördern die Fettverbrennung und trainieren die Tiefenmuskulatur. Das Lymphsystem wird auf sanfte Weise stimuliert und die Vibrationen wirken positiv bei neurologischen Erkrankungen, wie beispielsweise Parkinson, Multiple Sklerose (MS), Restless-Legs-Syndrom, Alzheimer und Arthritis.

Individuelle Anpassung

Das Besondere ist auch, dass die Bewegungen ganz individuell durch die eigene Schwunggeschwindigkeit intensiver oder weniger anstrengend gestaltet werden können. Und das vor allem mit ganz viel Spaß! Die Kurse dauern jeweils 45 Minuten und sind für alle geeignet, sowohl für Jugendliche als auch etwas ältere Semester.

Da die Teilnehmerzahl auf zwölf Personen begrenzt ist, ist eine Anmeldung bei der Marktgemeinde unter Tel. 09657 9220350 nötig. Die Bewegungsringe werden gestellt. Ab Januar 2023 wird die Waldthurner Übungsleiterin Johanna Grünauer ein Bewegungstraining mit sanfter Gymnastik in der Schulturnhalle anbieten. Termine und Einzelheiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.