Starkbierfest in der O’Schnitt-Halle abgesagt

Wurz. Das für Samstag, den 9. April 2022 geplante Starkbierfest in der Wurzer O'Schnitt-Halle wurde aufgrund der „aktuellen Lage“ abgesagt.

Bild: Tom Kreuzer

Die Verantwortlichen konzentrieren sich auf die nachträgliche drei-tägige Jubiläumsfeier im Mai und wollen diese bestmöglich organisieren. So findet am Freitag, den 6. Mai ein großer Preisschafkopf statt. Die Gewinner erhalten 1.000 Euro, 500 Euro und 300 Euro. Dazu gibt es jede Menge Sachpreise und Gutscheine.

Weitere geplante Veranstaltungen

Am Samstag, den 7. Mai wird die „Golden Glitter Band“ mit Markus Engelstädter auftreten – eine Schlagerparade vom Feinsten. Eintrittskarten sind jeweils unter www.oschnitthalle.de erhältlich. Der Festausklang am Sonntag, den 8. Mai beginnt mit einem Festgottesdienst und anschließenden verlängerten Frühschoppen. Dazu spielen „Südwind“.

Auch die weiteren geplanten Veranstaltungen mit Bayerisch-Böhmischen Abend am 4. Juni und dem traditionellen Wurzer O’Schnitt Anfang September stehen auf der festen Planung.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.