Stuntman aus Florida beim Sicherheits- und Familientag

Kemnath. Er war als Stargast des gestrigen Familien- und Sicherheitstags von Feuerwehr und Kolpingfamilie Kemnath angekündigt: „Firefighter“ Jürgen Schmidt alias „s‘ Schmidt’la aus der Soos“ aus Cape Coral in Florida. Doch der geplante waghalsige Stunt des gebürtigen Bayreuthers von der Feuerwehrdrehleiter musste, wie es hieß aus „versicherungstechnischen Gründen“, ins Wasser fallen.

Feuerwehr-, Familientag Kemnath (8)

Dafür seilte sich der erfahrene Stuntman von der nur etwa drei Meter hohen Schulhaus-Außentreppe ab. Danach durfte man sich dann zusammen mit dem „Schmidtla“ fotografieren lassen und Autogrammkarten einheimsen.

Die beiden Jubelvereine – die Wehr feierte 150-, die Kolpigsfamilie 125-jähriges Gründungsfest – boten noch viel mehr an diesem heißen Tag: So war die Ausstellung „Feuerwehr im Wandel der Zeit“ zu sehen, konnten Feuerwehrfahrzeuge, Feuerwehr-Oldtimer oder die Jugend- und Kinderfeuerwehr „KEM-Fire-Kids“ bewundert oder sein Geschick an Fahrrad-, PKW- und Motorradsimulatoren sowie Segways bewiesen werden.

Tattoos, Kinderfilzen, Fahnenbasteln und eine Buttonmaschine sorgen neben einer Hüpfburg auch für die Kids für Abwechslung.

Feuerwehr-, Familientag Kemnath (12)

Fotos: Udo Fürst (6) und Oberpfalz-Aktuell/Masching (12)

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.