Buntes

Tonne schon um 6 Uhr vor die Tür

Likes 0 Kommentare

Neustadt/WN. Erstmals ist für das gesamte Gebiet des Landkreises Neustadt eine einzige Abfallentsorgungsfirma zuständig. Ab 1. Juli holt die Firma Container Kraus GmbH aus Windischeschenbach den Restmüll der Landkreisbewohner. Für die Bewohner ändern sich ein paar Dinge.

Der Entsorgungsfachbetrieb, der im Gewerbegebiet Neuhaus ansässig ist, erhielt zu Beginn des Jahres den Zuschlag in einer europaweiten Ausschreibung des Landkreises. Bisher waren die Firmen Bergler aus Weiherhammer sowie Schmidt & Zweck aus Amberg mit den Abfuhren im mittleren und östlichen Landkreis betraut. Für den westlichen Landkreis ist die Container Kraus GmbH bereits seit 2011 zuständig.

+++ Jetzt neu:OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos per WhatsApp! +++

Früher raus

Ab 1. Juli müssen die Mülltonnen bereits ab 6 Uhr zur Entleerung bereitstehen. Andernfalls können die Tonnen in der Umstellungsphase erst bei der nächsten regulären Abfuhr des Ortes zwei Wochen später angefahren werden. An den Abfuhrtagen  ändert sich nichts. Auch die Ausweichtermine zu den Feiertagen, wie sie im Abfallkalender 2015 abdruckt sind, behalten ihre Gültigkeit.

Neue Sammelstellen für Elektrogeräte

Änderungen gibt es auch bei den Sammelstellen für alte Elektrogeräte. Die bisherigen Sammelstellen der Firma Bergler in Weiden, Troschelhammer, Weiherhammer und Vohenstrauß stehen nicht mehr zur Verfügung. Ausgediente Elektrogeräte können in

  • Eschenbach bei Omnibus Zwicker, Pressather Straße 60 a, in
  • Windischeschenbach bei der Firma Kraus, Färberstraße 3, und in
  • Pleystein bei Landmaschinen Hanauer, Lohma 19, abgegeben werden

Die Öffnungszeiten der Sammelstelle in Lohma sind Montag bis Samstag von 9 bis 12 Uhr und Mittwoch und Freitag von 14 bis 16 Uhr.

Fragen zur Restmüllabfuhr und zur Sammlung von Elektrogeräten beantwortet der Abfallberater des Landratsamtes Peter Hägler unter Telefon 09602 79 3530.

150625 Entsorgungsfahrzeug_Firma_Kraus Die Container Kraus GmbH aus Windischeschenbach ist ab 1. Juli der zuständige Abfallentsorgungsbetrieb für den ganzen Landkreis.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.