Polizei

Unachtsamkeit führt zu Unfall

Likes 0 Kommentare

Weiden. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit führte in Weiden zu einem Schaden von rund 3.500 Euro.

Am Freitag gegen 13:20 Uhr ereignete sich an der Einmündung Ermersrichter Straße / Hinterm Rangierbahnhof ein Vorfahrtsunfall.

Ein Weidener (24) übersah mit seinem VW Polo beim Abbiegen in die Ermersrichter Straße einen dort fahrenden Nürnberger (32) mit seinem Opel Meriva. Die beiden und kollidierten.

Glücklicherweise entstand an beiden Fahrzeugen nur Sachschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.