Polizei

Unfall auf B15 - Verursacher flüchtet

Likes 0 Kommentare

Störnstein. Ein Wagen im Gegenverkehr bringt einen Autofahrer (25) in Bedrängnis. Die Polizei hofft auf Hinweise zum Fahrer. 

Ein Bärnauer (25) war am Donnerstagmorgen mit seinem Skoda Fabia auf der B15 in Richtung Neustadt/WN unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, ist ihm kurz vor der ersten Abzweigung nach Reiserdorf ein Auto auf seiner Fahrbahn entgegen gekommen. Beim Ausweichen nach rechts hat der Bärnauer die Leitplanke touchiert und damit 1.000 Euro Schaden an seinem Wagen angerichtet. Zum Glück wurde er nicht verletzt.

"Der andere Verkehrsteilnehmer, von dem keine Details bekannt sind, entfernte sich von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlicher Pflichten nachzukommen", erklärt ein Polizist aus Neustadt/WN. Zeugen des Unfall sollen sich bitte unter der Telefonnummer 09602/9402-0 bei der Polizei Neustadt/WN melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.