Polizei

Unfall mit Gegenverkehr - Verursacher fährt weiter

Likes 0 Kommentare

Waldthurn. In einer Kurve kommt ein Kastenwagen zu nah an den Gegenverkehr - bis der Autospiegel dran glauben muss. Doch der Verursacher macht sich aus dem Staub. 

Die Polizei Vohenstrauß hofft auf Zeugen, die den Unfallfahrer am Mittwochmorgen gegen 7:15 Uhr gesehen haben. Eine Autofahrerin (50) war zu diesem Zeitpunkt mit ihrem schwarzen Renault Clio auf der Staatsstraße von Albersrieth in Richtung Lennesrieth unterwegs. Kurz vor Lennesrieth soll ihr ein weißer Kastenwagen in einer Kurve entgegen gekommen sein. Der Kastenwagen ist zu weit in Richtung Fahrbahnmitte geraten - schon war es passiert: Mit seiner linken Fahrzeugseite hat er den Außenspiegel des Renault Clio zertrümmert.

Der Fahrer im Kastenwagen ist laut Polizeiangaben einfach weitergefahren ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben, sollen sich Zeugen unter der Telefonnummer 09651/92010 bei der Polizei Vohenstrauß melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.