Polizei

Unfall Staatsstraße bei Neusorg: 16-Jähriger schwer verletzt

Likes 0 Kommentare

Neusorg. Schwer verletzt kommt ein junger Mann (16) nach einem Unfall ins Krankenhaus. Ein Auto ist frontal in seine Ape gekracht. 

Unfall Neusorg Ape

Laut Polizeiangaben war der 16-Jährige Samstagvormittag mit seiner Ape auf der Naabtalstraße unterwegs und wollte nach rechts auf die St 2181 abbiegen, um in Richtung Ebnath zu fahren. Allerdings hat er dabei ein Auto übersehen und dem Fahrer (53) die Vorfahrt genommen.

Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und ist dem Ape-Fahrer frontal in die Fahrerseite gekracht. Der 16-Jährige wurde mit einem Kopftrauma und einer stark blutenden Verletzung am Knie ins Uniklinikum Regensburg geflogen. Der 53-Jährige blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen ist laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden entstanden. Der Gesamtunfallschaden liegt bei rund 5.500 Euro.

Die Freiwilligen Feuerwehren Neusorg, Riglasreuth und Ebnath waren in Einsatz, um den Verkehr zu regeln und Öl an der Unfallstelle zu binden.

Unfall Neusorg

Bilder: R. Riedl

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.