Unfallflucht am helllichten Tag

Floß. Geparkter VW-Polo am rechten Straßenrand wird auf der kompletten Fahrerseite angefahren.

Die ortsansässige Frau (39) parkte gegen 06.15 am Morgen des 30. Septembers ihren VW-Polo am rechten Fahrbahnrand in der Graf-Gebhard Straße nahe der Einmündung zur Plößberger Straße.

+++ Neu: OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Als die VW-Fahrerin gegen 18.30 zu ihrem Auto zurückkehrte, bemerkte sie den Vorfall sofort. Die komplette linke Fahrzeugrseite war zerkratzt und der linke Außenspiegel angefahren worden. Der verursachte Sachschaden beträgt rund 2.000 Euro.

Falls Passanten am Mittwoch tagsüber Beobachtungen gemacht haben, melden Sie es doch bitte der Polizeinspektion Neustadt, Tel. 09602/94020.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.