Unfallflucht nach Zusammenstoß: Fahrzeug stark beschädigt

Weiden. Am Samstag, dem 9. Dezember ereignete sich gegen 22.40 Uhr auf der B22, in Fahrtrichtung Altenstadt, auf Höhe der Vohenstraußer Straße ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht.

Symbolbild: Pixabay

Ein grauer Toyota fuhr von der Vohenstraußer Straße auf die B22 auf und es kam zum Zusammenstoß mit einem bereits auf der B22 fahrenden roten Suzuki. Der Suzuki wurde hierbei im Bereich der Fahrzeugfront stark beschädigt und beide Insassen wurden leicht verletzt. Der Toyota wurde im Bereich des Fahrzeughecks stark beschädigt.

16.000 Euro Sachschaden

Beide Fahrzeuge hielten zunächst an, jedoch entfernte sich der Fahrer des Toyotas mit samt seines Fahrzeuges vor Eintreffen der Streife vom Unfallort. Durch Unbeteiligte wurde der Toyota kurz darauf im Stadtgebiet Weiden festgestellt, weswegen der Fahrer des Fahrzeuges ermittelt werden konnte. Der Sachschaden wird auf etwa 16.000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0961/401-1200 mit der Polizeiinspektion Weiden in Verbindung zu setzen.

* Diese Felder sind erforderlich.