Unfallflucht: Spiegel touchiert und davongefahren

Parkstein/Hammerles. Gestern in Ebnath heute in Hammerles: Ein Autofahrer streift im Vorbeifahren ein entgegenkommendes Auto und sucht dann das Weite. Auch hier sucht die Polizei Zeugen. 

Am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr fuhr ein junger Mann (19) mit seinem schwarzen Audi von Hammerles in Richtung Parkstein. Kurz nach Ortsausgang Hammerles kam ihm ein unbekanntes Auto entgegen.

Im Begegnungsverkehr streiften sich die beiden Fahrzeuge, wobei hierdurch der Spiegel vom Audi mit rund 500 Euro beschädigt wurde. Der Unfallgegner fuhr jedoch einfach weiter.

Die Polizei Neustadt/WN bittet unter der 09602-9402-0 um Hinweise.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.