Polizei

Ungeräumter Gehweg: Frau (78) stürzt

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Neustadt/WN. Am Donnerstagabend stürzte eine Frau (78) aufgrund eines nicht geräumten Gehweges am Statdplatz und verletzte sich so schwer, dass ein BRK-Einsatz notwendig wurde.

Die Frau kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum Weiden. Der Bauhof wurde anschließend mit der Schneeräumung beauftragt, um eine Gefahr für weitere Unfälle zu minimieren. Den Hauseigentümer erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung durch Unterlassen.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei Neustadt/WN auf die bestehende Pflicht auf die Vornahme von Räum- und Streupflichten bei winterlichen Straßenverhältnissen hin. Denn bei Schnee und Eisglätte müssen die jeweiligen Grundstücksbesitzer dafür Sorge tragen, dass die Gehwege, die an ihrem Grundstück vorbeiführen, gefahrlos passierbar sind – das juristische Schlagwort dafür lautet "Verkehrssicherungspflicht". Diese Räum- und Streupflicht trifft Anwohner wie auch die Besitzer von Gewerbegrundstücken gleichermaßen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.