Polizei , Kurzmeldungen

Verkehrsunfall bei Kastl

Likes 0 Kommentare

Kemnath. Ein Saugschlauch verursachte an dem Fahrzeug eines 22-Jährigen einen Schaden von etwa 500 Euro. Die Polizei sucht jetzt dringend Zeugen.

Am Montag gegen 05.15 Uhr befuhr ein aus der Gemeinde Kastl stammender Mann (22) mit seinem Pkw die Staatsstraße 2665 von Kemnath in Richtung Pressath. Bei der ersten Einfahrt auf Höhe Kastl lag auf der Fahrbahn ein etwa 4 Meter langer Saugschlauch.  Durch Gegenverkehr konnte der Pkw-Fahrer nicht mehr ausweichen und fuhr über den Schlauch. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt noch etwas fort, hielt dann aber an und besah sich den Schaden an seinem Pkw.

Lkw mit Mobiltoiletten gesucht

Anschließend fuhr er zurück. Der Schlauch war inzwischen von der Fahrbahn entfernt worden. Dem 22-Jährigen Pkw-Fahrer fiel in einer Entfernung ein Lkw auf, der mit zwei Mobiltoiletten beladen war und in Richtung Kemnath fuhr. Ob dieses Fahrzeug den Schlauch von der Fahrbahn entfernt

hatte, konnte der junge Mann nicht sagen.

Verkehrsteilnehmer die Angaben zu dem Geschehen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kemnath, Tel. 09642/9203-0, in Verbindung zu setzen. Insbesondere wird der Fahrer des Lkws, der mit Mobiltoiletten beladen war und in Richtung Kemnath fuhr, gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kemnath zu melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.