Polizei

Verkehrsunfall zwischen Konnersreuth und Arzberg

Likes 0 Kommentare

Konnersreuth. Bei einem Verkehrsunfall heute Morgen auf der Staatsstraße zwischen Konnersreuth und Arzberg ist ein Sachschaden von rund 11.000 Euro entstanden.

Der 26-jährige Fahrer eines Mercedes war heute Morgen, gegen 9.35 Uhr, mit einem Anhänger auf dem ein Opel Astra geladen war, in Richtig Arzberg unterwegs. Das Gespann kam zwischen Konnersreuth und Arzberg, kurz vor der Abzweigung nach Höflas wegen eines Fahrfehlers ins Schleudern und kam von der Straße ab.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Allerdings sind die beiden Fahrzeuge und der Anhänger wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden beträgt rund 11.000 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.