Von Stadtführung bis Orange-Soul: Endlich wieder Kulturnacht

Vohenstrauß. Die Kulturnacht findet statt. Am 10. Juni freuen sich die Verantwortlichen auf ein großartiges Event mit facettenreichen Angeboten für Jedermann.

Die Kulturnacht findet als Kooperationsprojekt zwischen der MiVoh, dem Mittelständischen Wirtschaftskreis sowie der Stadt Vohenstrauß statt. Bild: Maximilian Rewitzer
Die Kulturnacht findet als Kooperationsprojekt zwischen der MiVoh, dem Mittelständischen Wirtschaftskreis sowie der Stadt Vohenstrauß statt. Bild: Maximilian Rewitzer
Christoph Maier, Andreas Wutzlhofer, Jürgen Fuß, Ernst Bartl, Patrick Seibicke und Hannes Gilch freuen sich auf das gemeinsame Projekt. Bild: Maximilian Rewitzer
Christoph Maier, Andreas Wutzlhofer, Jürgen Fuß, Ernst Bartl, Patrick Seibicke und Hannes Gilch freuen sich auf das gemeinsame Projekt. Bild: Maximilian Rewitzer
Die Kulturnacht bietet ein buntes Programm, das jeden Geschmack bedient. Bild: Maximilian Rewitzer
Die Kulturnacht bietet ein buntes Programm, das jeden Geschmack bedient. Bild: Maximilian Rewitzer
Maximilian Rewitzer
Maximilian Rewitzer
Maximilian Rewitzer

Nach zwei Jahren Zwangspause, verursacht durch die Corona-Pandemie, kann die Kulturnacht Vohenstrauß am 10. Juni endlich wieder durchstarten. Stadtverwaltung, Mittelständischer Wirtschaftskreis und Musikinitiative Vohenstrauß haben dazu wieder Einiges auf die Beine gestellt. Das Gemeinschaftsprojekt wird wieder ein buntes Kulturprogramm im Angebot haben.

Einzelhandel länger geöffnet

In der Friedrichsburg findet ein Puppentheater statt und es sind zwei Ausstellungen zu bestaunen. Das Heimatmuseum hat geöffnet, von wo aus auch eine Stadtführung beginnt. Und am Marktplatz vor dem Rathaus befindet sich mit der Showbühne das Herzstück der Veranstaltung. Zusätzlich hat der teilnehmende Vohenstraußer Einzelhandel natürlich bis 22 Uhr geöffnet. Veranstaltungsbeginn am Marktplatz ist um 18 Uhr, wo leckere Essens- und Getränkeangebote zu finden sein werden.

Rock, Pop und Orange Soul

Die Musik-Acts auf der Showbühne am Marktplatz werden präsentiert von der Musikinitiative Vohenstrauß. Als erstes werden die „Bad Habits“ mit einem Best-of der letzten Jahrzehnte Rock und Popgeschichte auftreten – die Band spielte 2016 schon einmal bei der Kulturnacht. Als zweites treten „Tanquoray“ auf, die mit Orange-Soul begeistern werden. Franzi Glaser wird als Moderatorin durch den Abend führen. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Das Programm in der Übersicht

17-18 Uhr: Puppentheater „Das Schlossgespenst“. Ort: Schloss Friedrichsburg Vohenstrauß

18-20 Uhr: Museumsbesichtigung „Mutter des Grundgesetzes“ anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht. Ort: Heimatmuseum

19 Uhr: Stadtführung: Treffpunkt am Heimatmuseum

19 Uhr: Auftritt Garde Faschingsverein. Ort: Showbühne Marktplatz

19-21 Uhr: „Kunstsommer“ Ausstellungen im Schloss Friedrichsburg Erstes und Zweites Obergeschoss: Fotoclub Vohenstrauß. Erstes Obergeschoss: Lindenzauber

19:30 Uhr: Schlossführung Schloss Friedrichsburg: Treffpunkt Eingang

20 Uhr: Auftritt Bad Habits. Ort: Showbühne Marktplatz

21:45 Uhr: Auftritt Tanquoray. Ort: Showbühne Marktplatz

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.