Gesundheit

Vortragsreihe zum Thema Kindergesundheit startet

Likes 0 Kommentare

Weiden/Neustadt/WN. Drei Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Dabei werden die Trotzphase des Kindes, die Achtsamkeit im Alltag und die motorische Entwicklung thematisch behandelt. Los geht es am 11. November.

In drei Vorträgen dreht sich alles um die Kindergesundheit. Foto: Pixabay

Die Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Gesundheitsamt, die Stadt Weiden und die KoKi des Landratsamtes Neustadt/WN bieten im November und Dezember eine dreiteilige Vortragsreihe zum Thema Kindergesundheit an. Los geht es am 11. November um 19 Uhr  mit der Veranstaltung „Trotzphase und Wutanfälle – eine Herausforderung für Eltern und Kinder". 

Trotzphase des Kindes: So reagieren die Eltern richtig 

Im Vortrag geht es vor allem um die Fragen, was das Kind in dieser Phase lernt, fühlt und was es in dieser Zeit braucht. Zudem wird darauf eingegangen, welche Haltung Eltern einnehmen können. Veranstaltungsort ist die Volkshochschule in Vohenstrauß. Eine Anmeldung unter Telefon (09651) 398096-0 ist notwendig.

Stress abbauen und die Zeit mit dem Baby genießen

Am 2. Dezember wird um 19 Uhr der Online-Vortrag „Achtsamkeit im Alltag mit Baby – Stress abbauen, gemeinsame Zeit genießen" starten. Im Vortrag wird grundlegendes Hintergrundwissen vermittelt und gezeigt, wie durch gemeinsame Entspannung, Bewegung und Atmung mit dem Baby die Stressspirale durchbrochen werden kann. Während des Vortrags werden praktische Übungen durchgeführt. Anmelden muss man sich unter Telefon (0961) 48178-0.

Wenn die Kinder zu krabbeln beginnen

Online findet auch der dritte und letzte Vortrage der kleinen Reihe statt. „Motorische Entwicklung in den ersten Lebensjahren – spielerisch lernen von Null bis drei" heißt es am 16. Dezember um 19 Uhr. Im Vortrag wird darauf eingegangen, was ein Baby mit drei Monaten oder ein Kind im Krabbel- oder Laufalter mag, aber auch, worauf man als Eltern bei der Entwicklung achten muss.

Zudem werden praktische Anregungen für Eltern von Kindern von Null bis drei Jahren gegeben. Anmeldungen werden unter Telefon (09645) 8283 entgegengenommen. 

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.