Weidener Reservisten zogen ihr Resümee

Weiden. Der Jahresabschluss der Reservistenkameradschaft Weiden für das laufende Jahr fand heuer in der Gaststätte Alpenrose statt.

Manfred Zettl, Rainer Wagner, Vorsitzender Werner Holl, Dieter Schollmeyer und Hartmut Schütze (von links). Foto: Reinhard Kreuzer

Vor dem Abendessen, legte Vorsitzender Werner Holl seinen Rückblick vor und erinnerte an die Kriegsgräbersammlung, hier standen am Volkstrauertag die Kameraden an den beiden Friedhöfen, der Erfolg war eindeutig. Gesellig war das Sommerfest im Reservistengarten. Erfreulich war für ihn auch, dass sich einige Kameraden am Leistungsmarsch beteiligten.

Mitglieder für ihre Treue geehrt

Manfred Zettl und Hartmut Schütze ehrten zum Schluss noch Oberstleutnant d.R. Dr. Rainer Wagner für 25 Jahre Mitarbeit im Verband der Reservisten mit der Treuenadel. Die Urkunde unterschrieb der Präsident. Auch Oberfeldwebel der Reserve Dieter Schollmeyer erhielt die Auszeichnung für zehn Jahre im Namen der Landesgruppe Bayern im Reservistenverband.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.