Wenn das so weitergeht… – Seniorinnen feiern

Neustadt/WN. „Was Bayerisches zum Mitsingen“ hatte das Musikerduo Fidi&Rich für die Ü65-Mitglieder des Frauenbundes mitgebracht. Und das schlug voll ein. Schunkeln bei „Sierra Madre“ und Feiern zu „Wenn das so weitergeht, bis morgen früh“ – die Seniorinnen verbrachten einen wunderbar ausgelassenen Nachmittag.

Fidi (rechts) und Rich (links) hatten den Saal voll im Griff. Drei Stunden lang sorgten sie für Stimmung und das ohne eine Gage in Rechnung zu stellen.
Fidi (rechts) und Rich (links) hatten den Saal voll im Griff. Drei Stunden lang sorgten sie für Stimmung und das ohne eine Gage in Rechnung zu stellen.

Seit Jahren schon organisiert die Vorstandschaft des Katholischen Deutschen Frauenbundes den Seniorennachmittag für die Mitglieder, die älter als 65 Jahre sind. 60 von ihnen waren ins Pfarrheim gekommen und hatten ganz viel gute Laune mitgebracht. Die Vorstandschaft um die beiden Vorsitzenden Sabine Beer und Christine Stangl hatte alles bestens organisiert, den Saal dekoriert und Kuchen gebacken.

+++ OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Die beiden gut gelaunten Musiker Fidi&Rich brachten noch so richtig Stimmung in den Raum, animierten die Damen zum Aufstehen, Schunkeln und Klatschen. Die herrliche Stimmung genoss auch Stadtpfarrer Josef Häring.

Bilder: B. Grimm

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.