Werkzeug-Diebe unterwegs

Mähring. Der Gemeindebereich Mähring wird derzeit offenbar öfters zu nächtlicher Stunde von bisher unbekannten Einbrechern aufgesucht. So ereigneten sich etwa seit Juli dieses Jahres in Mähring und in Griesbach mindestens zehn Einbrüche in Lagerräumen oder Werkstätten.

Auch Kellerräume in Wohngebäuden und Vereinsheime wurden schon aufgebrochen. Entwendet wurden bisher Werkzeugmaschinen wie Motorsensen, Motorsägen,  ein Hochentaster, Winkelschleifer, Bohrmaschinen aber auch Fahrräder und kleinere Beträge an Bargeld.

+++ OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

Auffällig ist dabei, dass die Objekte meistens am östlichen Ortsrand liegen. Es ist davon auszugehen, dass die Objekte tagsüber ausgekundschaftet werden. Aus diesem Grund wird die Bevölkerung gebeten, alle ungewöhnlichen Beobachtungen auch wenn diese zunächst belanglos erscheinen, bei der Polizei zu melden.  Von Interesse wären auch die Kennzeichen von Fahrzeugen, die dort umherfahren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Tirschenreuth unter Tel. 09631/7011-0 entgegen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.