Menschen

Wirtschaftsschulleiter Thomas Reitmeier geht

Likes 0 Kommentare

Weiden. Acht Jahre als Schulleiter der Wirtschaftsschulen Weiden und Eschenbach liegen hinter Thomas Reitmeier. Jetzt nimmt er neue Herausforderungen an.

"Nach über acht Jahren als Schulleiter in der Oberpfalz ist es Zeit für Veränderungen", sagt Thomas Reitmeier, bis dato der Schulleiter der Wirtschaftsschulen Weiden und Eschenbach. Er verabschiedet sich aus der Nordoberpfalz und übernimmt zum 1. April die Leitung des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Hof II mit der Beruflichen Oberschule und der Wirtschaftsschule. "Somit kehre ich auf den Tag genau nach 14 Jahren zu den Anfängen meiner Lehrertätigkeit im Norden Oberfrankens zurück", wie er sagt. 

Abschied fällt schwer 

In positiver Erinnerung bleiben dem Schulleiter viele persönliche Begegnungen sowie das zielgerichtete Miteinander zum Wohl der Lernenden, das Reitmeier den Abschied aus der schönen Oberpfalz nicht leicht mache. 

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.