Wirtschaft

Witt-Gruppe leuchtet bunt

Likes 0 Kommentare

Weiden. Zum Abschied ihres langjährigen Geschäftsführers Wolfgang Jess lässt die Witt-Gruppe ihr Hauptgebäude in der Schillerstraße bunt erstrahlen. Jede Woche bis Weihnachten ist eine andere Farbe dran – eine besondere Freude dürfte ihm die blaue Beleuchtung in der ersten Dezemberwoche machen.

Zu Ehren von Wolfgang Jess beleuchtet die Witt Gruppe das Hauptgebäude. Bild: Judith Weigl

Seit 1986 stellte Wolfgang Jess als Geschäftsführer seine gesamte berufliche Energie in den Dienst der Witt-Gruppe. Ursprünglich aus Gelsenkirchen stammend, war er Zeit seines Lebens Fan des FC Schalke 04. Daher seine Lieblingsfarbe Blau, die leider nicht vereinbar mit der Unternehmensfarbe der Witt Gruppe war.

Zum Leidwesen von Jess gingen diesbezüglich im beruflichen Kontext dann doch die Belange der Firma vor. Zudem war es ihm nicht vergönnt, dass sein Lieblingsfußballverein in den 35 Jahren, in denen er nun schon in Weiden lebt, deutscher Meister geworden ist.

Den ganzen Monat farbenfroh

Als kleines Trostpflaster wird das Hauptgebäude der Witt-Gruppe in der Schillerstraße (mit den Gebäudeteilen Glasbau, Erweiterungsbau und Altbau) nun bunt ausgeleuchtet, und die Farbe Blau macht vom 01.12. bis 09.12. natürlich den Anfang – außer für Schalke kann sie indes auch für das Modeunternehmen heine stehen, das seit 2019 ein Teil der Witt Gruppe ist und dessen Integration in die Witt Gruppe Wolfgang Jess maßgeblich mitgestaltet hat.

Danach folgt vom 10.12 bis 16.12. eine grüne Beleuchtung; vom 17.12. bis 26.12. erstrahlt das Gebäude dann in rot – die Farbe der Witt-Gruppe und klassische Weihnachtsfarbe.

Ansehen lohnt sich

Rainer Hagner, Bereichsleiter Kommunikation, war lange Zeit Führungskraft unter Wolfgang Jess und findet, die Beleuchtung kommt genau zur richtigen Zeit: „Leider konnten 2021 einige Aktionen wie etwa Kunstgenuss bis Mitternacht oder Weiden träumt, an denen sich auch unsere Weidener WITT Weiden-Filiale immer gern beteiligt, nicht in der gewohnten Form stattfinden.Deshalb freut es mich umso mehr, dass wir heuer diese Lichtinstallation nutzen und unser Gebäude zu Ehren von Wolfgang Jess und zur Einstimmung unserer Stadt auf Weihnachten jede Woche in eine andere Farbe tauchen!“

Es lohnt sich also, das Gebäude der Witt-Gruppe im Dezember im Auge zu behalten. Die Installation stellte man zusammen mit E5-Events auf die Beine.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.