Buntes

Wurzer O'Schnitt 2016: Karten zu gewinnen!

Likes 0 Kommentare

Wurz. Nicht mehr lange, dann heißt es wieder: Wurz steht Kopf! Mit den „Stoapfälzer Spitzbuam“, „Highline“, „Falkenberger Karpfenmusik“ und der „Beppo Johnson Lio Band“ konnten die veranstalter auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm auf die Beine stellen. Daneben versorgen Promotion-Teams die Besucher mit Getränken und Geschenken.

Highline  O'Schnitt 2014 Wurz Die Band Highline will auch in diesem Jahr die Bude wieder zum Wackeln bringen.

Am zweiten September geht's los mit den „Stoapfälzer Spitzbuam“. Zur Familie des O'Schnitt's zählt auch "Highline". Am Samstag, 3. September werden sie bereits zum sechzehnten Male die Bühne in Wurz betreten. Da sie jedes Mal 2.000 Gäste anziehen, spielen sie zurecht jedes Jahr am Wurzer O'Schnitt.

Beim verlängerten Frühschoppen am Sonntagmorgen sorgt erstmals die „Falkenberger Karpfenmusik“ für Stimmung. Dazu werden wieder die längsten Maispflanzen prämiert und "Freßpackerl" verlost. Außerdem haben sich für die Bulldog- und Oldtimerschau wieder historische „Gefährte“ angemeldet. Eine kurzfristige Anmeldung ist aber auch erst am Festsonntag möglich. Um 14 Uhr findet dann die Dorfrundfahrt statt. Zum Festausklang freuen sich die Wurzer diesmal auf die „Beppo Johnson Lio Band“ aus Windischeschenbach. Wie immer ist Tracht an jedem Tag erwünscht.

Karten zu gewinnen

Und jetzt das allerbeste: Wir verlosen drei mal zwei Karten. Zwei für Freitag, zwei für Samstag und zwei mal freien Eintritt für Sonntag. Wer gewinnen will, kann uns bis zum 24. August entweder eine Mail an redaktion@oberpfalzecho.de mit seinem Wunschtag und der Person, mit der er gerne hingehen würde, schicken. Oder ihr kommentiert einfach diesen Beitrag und schreibt uns mit wem ihr kommen wollt und an welchem Tag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Viel Glück!

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.