Zusatztermin für Wirtshauskrimi in Grafenwöhr

Grafenwöhr. Bei "High Noon in Jessies Saloon" sind die Gäste in einem Western Saloon direkt im Wilden Westen zu Gast. Nun gibt es einen weiteren Termin am 21. Oktober.

Der Wirtshauskrimi kommt an beim Publikum. Foto: Renate Gradl

Alle Termine für den Wirtshauskrimi „High Noon in Jessies Saloon“ (7. bis 14. Oktober) der Katholischen Theatergruppe, der im Hotel Andreas Hößl, „Zum Stichn“ in Grafenwöhr über die Bühne gehen wird, sind bereits vergeben. Aber es gibt einen Zusatztermin, und zwar am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr.

Humor während 4-Gänge-Menü

Während ein 4-Gang-Menü serviert wird, wird gleichzeitig in Einzelszenen ein humorvoller Wirtshauskrimi aufgeführt, bei dem auch das Publikum charmant in die Handlung eingebunden wird und letztlich mit auf Tätersuche gehen kann. Der Preis für den Abend mit Eintritt und 4-Gang-Menue mit Aperitif beträgt 44 Euro pro Person. Getränke sind darin nicht enthalten. Die Menüfolge ist im Internet unter www.theatergruppe-grafenwoehr.de beim Veranstaltungshinweis zum Wirtshauskrimi veröffentlicht.

Reservierungen sind unter Telefon 09641/7207 (19 Uhr bis 21 Uhr) beziehungsweise per E-Mail mitmachkrimi@theatergruppe-grafenwoehr.de jeweils unter Angabe von Vor- und Zunamen sowie Anschrift und Alter der Personen. Auf Wunsch kann ein vegetarisches Gericht bestellt werden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.