Zwei Eschenbacher trainieren für die Weltmeisterschaft der Fachkräfte

Eschenbach. Auch wenn die beiden Deutschen Meister im Bereich Mechatronik Jonas Fuhrich und Felix Thaler nicht nach Shanghai reisen können, treten sie im September doch gegen die weltweite Elite an.

Vorbereitungen von Jonas Fuhrich (vorne) und Felix Thaler. Foto: J. Masching

Es war der große Traum von Jonas Fuhrich und Felix Thaler von der Firma Rogers Germany in Eschenbach, die im letzten Jahr die Deutschen Meisterschaften im Bereich Mechatronik als Sieger verließen, nach Shanghai zu den Weltmeisterschaften (World Skills) zu reisen.

Doch dieser Traum ist zerplatzt, die Meisterschaften in Shanghai wurden abgesagt. Nun haben die verschiedenen Mitglieder von World Skills versucht, eine Alternative zu finden. Und haben sich geeinigt: In diesem Jahr werden von September bis November 2022 insgesamt 61 internationale Berufswettbewerbe in verschiedenen Orten in Europa, Nordamerika und Ostasien ausgetragen.

Ersatzlösung ist schnell gefunden

Es wird ein einzigartiges Format: Die WorldSkills 2022 findet als Special Edition mit 61 Wettkämpfen auf internationaler Ebene in 15 verschiedenen Ländern und Regionen auf der ganzen Welt statt. Diese Special Edition bietet viele zukunftsweisende Chancen. Für die besten Fachkräfte der Welt ist es die Chance, ihr über viele Monate hinweg hart erworbenes Können unter Beweis zu stellen.

Stuttgart statt Shanghai

Und so haben Jonas Fuhrich und Felix Thaler in diesem Jahr keine weite Anreise, denn die World Skills im Bereich Mechatronik findet von 4. bis 7. Oktober im Rahmen der MOTEK Messe in Stuttgart statt. Training hatten sie bereits mehrfach mit ihrem Bundestrainer Christian Hartung.

Nun heißt es ab Ende August: „Feinschliff für die World Skills“. Ab hier geht es in die Endvorbereitung und da sollten auch keine Fehler mehr passieren. Denn der vorgegebene Platz unter den Top Ten, den sich Ausbildungsleiter Johannes Beierl wünschte, würden die beiden Mechatroniker gerne erreichen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.