Polizei

Zwei Ladendiebe in Windischeschenbach

Likes 0 Kommentare

Windischeschenbach. In Windischeschenbach kam es in den vergangenen Tagen zu zwei dreisten Diebstählen im Kassenbereich von Verbrauchermärkten.

Im ersten Fall wurde die Geldbörse eines Mann (65) vom Kassentresen eines Geschäfts in der Neustädter Straße entwendet, nachdem dieser sie, während dem Verstauen seiner Einkäufe, dort abgelegt hatte und dann vergaß. Als er Augenblicke später zurückkehrte, war die rote Geldbörse aus Kunstleder verschwunden.

Im zweiten Fall wurde am Samstag ein Dieb auf Hinweis eines Kunden vom Marktleiter aufgehalten, als dieser mit gefüllter Einkaufstüte, aber ohne zu bezahlen, den Markt in der Neustädter Straße verlassen wollte. In einem unbeobachteten Moment gelang es dem Dieb zu fliehen. Sein Diebesgut ließ er zurück. Die Polizei sucht nun nach einem ungefähr 1,70m großen, etwa 30 Jahre alten, schlanken Mann mit schwarzen, kurzen Haare. Er trug eine weiß-schwarze Nylonjacke und ausgewaschene Jeans und hatte ein auffällig großes Handy mit weißer Rückseite bei sich.

Hinweise in beiden Fällen nimmt die Polizeiinspektion Neustadt/WN unter 09602/94020 und das Dienstzimmer Windischeschenbach unter 09681/91100 entgegen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.