Bio-Genießen im Steinwald: Ein Herbst voller Genuss

Nordoberpfalz. In der Veranstaltungsreihe „Bio-Genießen“ kredenzen insgesamt fünf Gasthäuser ein Mehr-Gänge-Menü aus und mit Bio-Zutaten von den Steinwälder Biobetrieben.

Wer vermisst bei soviel herbstlichem Genuss schon den Sommer? Foto: Steinwald-Allianz

In der Öko-Modellregion Steinwald können jede Menge der wertvollen regionalen Bioprodukte direkt beim Erzeuger eingekauft werden. Was es hier alles gibt und dass daraus ein tolles Mehr-Gänge-Menü entstehen kann, zeigen fünf Gastronomiebetriebe in der Veranstaltungsreihe „Bio-Genießen“ im Jahresprogramm „Bio-Sommer in der Steinwald-Allianz“.

Ein Herbst voller Genuss

Im Herbst wird an drei Wochenenden in die jeweiligen Gasthäuser eingeladen. Vertreter der Öko-Modellregion und der Bioerzeuger informieren zudem über den Ökolandbau und zu den regionalen Produkten.

30. September: Landgasthof Zum Hirschen in Rodenzenreuth
1. Oktober: PIER 28 im ARIBO Hotel Erbendorf
7. Oktober: Restaurant Wiesend in Kulmain
8. Oktober: Gasthof Waldfrieden in Brand
15. Oktober: Altmugler Sonne in Altmugl bei Bad Neualbenreuth
16. Oktober: Altmugler Sonne in Altmugl bei Bad Neualbenreuth

Mehr Infos und Reservierung

Mehr Details zu den Betrieben und zur Anmeldung gibt es hier.

Die Broschüre zum Bio-Sommer in der Steinwald-Allianz kann man kostenlos per E-Mail unter info@steinwald-allianz.de oder telefonisch unter der Nummer 09682/18 22 19-0 anfordern.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.