Das Fest 2022 – das lange Warten hat endlich ein Ende

Windischeschenbach. Nach zweijähriger Pause feiert Windischeschenbach am 2. Juli wieder sein Bürgerfest oder schlicht und einfach "Das Fest 2022".

Foto: OberpfalzECHO/David Trott

Beginn ist mit dem Einzug der Vereine und Stadträte um 16 Uhr. Eröffnet wird das Bürgerfest dann durch die Böllerschützen und das traditionelle O’Zapfen durch den Ersten Bürgermeister.

Die Blaskapelle Neuhauser Boum umrahmt am Nachmittag das bunte Geschehen und ab 20 Uhr verwandeln die Havlicek Brothers die Bühne und die Hauptstraße in eine Rock’n’Roll-Fläche. Zwischenzeitlich sorgt Ritmo Vulcanico ordentlich für Stimmung.

Es gibt auch viel zu gewinnen

Ein E-Bike ist dieses Jahr der Hauptpreis der Tombola. Außerdem gibt es viele weitere Gutscheine und Sachpreise, gespendet von zahlreichen Firmen und Personen, zu gewinnen. Den Losverkauf übernehmen die Gardemädels der Narrhalla Windischeschenbach. Die ATSV organisiert außerdem wieder ein lustiges Entenrennen, deren Hauptpreis ist ein Tolino E-Book Reader.

Kinderlachen garantiert

Vor allem für Kinder ist dieses Jahr einiges geboten. Eine Hüpfburg, ein Kletterturm, eine Soccer Dart Wall, ein Basketballkorb und natürlich auch wieder Tatoos für Kids – den kleinen Festbesuchern wird auf jeden Fall nicht langweilig.

Schlemmend und feiernd durch die Festmeile

Vom Hamburger über Hot Dogs bis hin zu Crêpes führt eine kulinarische Reise durch die Festmeile. Aber auch die traditionelle Bratwurst oder der beliebte Dotsch wird angeboten. Somit ist fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. Vereine und Verbände haben sich einiges einfallen lassen.

Die Caribbean Night ist der Anlaufpunkt für die Jugend und die jung Gebliebenen. Die Werbeagentur Lebegern hat dieses Jahr die Organisation übernommen. Und damit das Auto zu Hause bleiben kann, wurde wieder ein Shuttle-Service eingerichtet.

Den ganzen Juli gute Musik – die Serenaden im Pfarrgarten

  • 29. Juni Rock Connection
  • 6. Juli Mountaineros
  • 20. Juli Jubiläumsserenade „70 Jahre Stadterhebung“ mit dem Gebirgs- und Trachtenverein d‘ Waldnaabtaler, der Blaskapelle Neuhauser Boum und der Stadtkapelle Windischeschenbach
  • 27. Juli Damen Big Band Waidhaus

Beginn ist immer um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.